Der Teil-Lockdown wird verlängert und verschärft – zu Weihnachten und Silvester soll es Lockerungen geben. In der Debatte zu den Corona-Beschlüssen forderte Christian Lindner eine längerfristige Corona-Strategie. Lindner ließ keinen Zweifel daran, dass die Beschränkung von Kontakten und die Regeln zu Abstand, Maske und Hygiene richtig ist und bleibt. Aber vieles, was jetzt verlängert oder verschärft wird, ist aus seiner Sicht kaum wirksam und nicht notwendig. Und der besondere Schutz der Risikogruppen bleibe unterbelichtet,so Lindner. „Die Qualität der Politik muss sich daran bemessen, wie gut sie die Gefährdeten schützt“, mahnte der FDP-Chef. Es müsse überlegt werden, ob es einen „Schutzschirm für besonders gefährdete Menschen“ brauche, weil es dort die schweren Krankheitsverläufe gebe.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch der Webseite stimmen Sie der Nutzung zu.
Generated by Feedzy