Viele Menschen wünschen sich Lockerungen des Corona-Lockdowns. Die gibt es jetzt ein bisschen – etwa für Friseure. Doch Bund und Länder ringen weiter um eine Aussicht auf weitere Lockerungen des monatelangen Corona-Lockdowns – trotz akuter Sorgen wegen wieder steigender Infektionszahlen. „Was uns fehlt, ist ein klares Konzept der Bundesregierung“, mahnt FDP-Chef Christian Lindner. Die FDP erwarte von der Bund-Länder-Runde eine klare Öffnungsperspektive. „Wir haben als Freie Demokraten einen Stufenplan vorgelegt mit klaren Wenn-Dann-Regeln, die sich orientieren am Pandemiegeschehen vor Ort.“ Mit Schnelltests, guten Masken, Luftreinigern und Hygienekonzepten könnten auch andere Bereiche öffnen. „Die Bund-Länder-Runde am Mittwoch muss dafür den Weg freimachen.“ FDP-Generalsekretär Volker Wissing erinnert die GroKo an ihre Verantwortung dafür, „dass die Freiheitsrechte der Bürgerinnen und Bürger möglichst schnell und möglichst früh wieder ausgeübt werden können.“

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch der Webseite stimmen Sie der Nutzung zu.
Generated by Feedzy