Wirtschaftsverbände beklagen einen „Reformstau“ in Deutschland. Angesichts der Corona-Krise erneuern der Bundesverband der Deutschen Industrie und der Verband der Chemischen Industrie ihre Forderung nach einer grundlegenden Reform der Unternehmensteuern. Deutschland liege bei der Steuerbelastung der Unternehmen im internationalen Vergleich an der Spitze. Sie erwarten „endlich eine überzeugende steuerpolitische Strategie“. Darauf warten die Freien Demokraten ebenso: „Statt Belastungen brauchen wir Entlastungen – eine Trendwende vom Altenpfleger über die Ingenieurin bis zu Familienbetrieben und Industrie“, twitterte FDP-Chef Christian Lindner.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch der Webseite stimmen Sie der Nutzung zu.
Generated by Feedzy